In Sachen Yoga

Wir lieben Yoga, bewusste Bewegung und Meditation.
Wir lieben die Gegenwart.
Und wir lieben es, immer wieder neu zu starten
und auf der Reise zu sein.


Wir sind hier, um die Dinge immer wieder
aus einer neuen Perspektive anzuschauen.
Um unsere Seelen auszudehnen und unsere Gewohnheiten zu ändern.
Um uns auszudehnen bis wir beinahe zerreissen.
Nur um uns dadurch bewusst zu werden,
dass unsere Grenzen viel weiter sind, als wir denken.


Wir sind hier, um uns selbst zu lieben.
Und um manchmal auf die Nase zu fallen.
Um darüber zu lachen, und es einfach wieder zu versuchen.


Wir sind hier, um unsere Praxis und um unseren Planeten zu ehren.
Bewusst in unseren Absichten, Aktionen und Reaktionen.
Hier, um zu erhalten und zu erneuern.


Um vielleicht diese Erde ein bisschen besser zu verlassen
als wir sie vorgefunden haben.
Inspiriert von der Praxis, angetrieben von der Absicht.
Hier für Yoga

Stundenplan

Unser Yogaraum steht externen Lehrern bei freien Kapazitäten für die Durchführung von Kursen & Workshops zur Verfügung.
Für weitere Informationen, Preise und Mietkonditionen kontaktiere uns bitte.

 

Datum Tag Wochentag Von Bis Dauer Kurs LehrerIn
  MO Montag 18:00 19:00 60' Lachyoga* Petra
  MO Montag 19:15 20:45 90' Candle light Yin Yoga Christiane
  DI Dienstag 09:30 10:45 75' Gentle Hatha Flow Christiane
  DI Dienstag 18:00 19:00 60' Heilsames Singen* Nicole
  DI Dienstag 19:15 20:15 90' iXpending* Rosmarie
  MI Mittwoch 09:30 10:45 75' Hatha Flow Tracy
MI Mittwoch 14:00 14:45 45' Kinder Yoga Mara
  MI Mittwoch 18:00 19:00 60' Young Yoga für junge Erwachsene Mara
MI Mittwoch 19:15 20:30 75' Hatha Yoga Christiane
  DO Donnerstag 09:30 11:00 90' Womens Yoga Ruth
  DO Donnerstag 12:00 13:00 60' Lunch Yoga (Gentle Hatha Flow) Ruth
  DO Donnerstag 17:45 19:00 75' Basic Hatha Yoga Mara
  DO Donnerstag 19:15 20:45 90' Candle light Yin Yoga Mara
* Externer Kurse/Anmeldung und weitere Infos unter
Lachyoga: +49 176 105 75 887
iXpending: www.wohlfuehlmassagen.info

Heilsames Singen: www.loslassen.coach

Preise

  Semester Abo 10er Abo (6 Monate gültig)
60 Min CHF 395 CHF 290
60 Min
(Young Yoga)
CHF 325
(Schüler- Azubi- und Studentenpreis)
CHF 220
45 Min
(Kinderyoga)
CHF 250
75 Min CHF 450 CHF 320
90 Min CHF 495 CHF 350
Privatstunde 60 Minuten CHF 95

Kinderyoga
45 Minuten im 4er Abo: CHF 65.00
(Gültig für 5 Schulwochenab dem Einstiegstermin)
Eine Kinderyoga Schnupperstunde ist gratis. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Abonnements

  • Der Einstieg ist jederzeit möglich. Beim Semesterabo berechnen wir den (Semesterabo) Preis ab dem Einstiegstermin.
  • Die Abos werden für die jeweils ausgewählte Lektion ausgestellt. Solltest Du einmal verhindert sein, kannst Du Deine Stunde in allen Lektionen mit jeweils derselben Unterrichtszeit bei allen Lehrpersonen während der laufenden Abo-Dauer vor- oder nachholen. Bitte wenn möglich vorher kurz ein Mail schicken oder telefonisch anfragen, damit wir Dir sicher einen Platz garantieren können.
  • Durchschnittlich sind es ca. 37 Lektionen pro Jahr. Während den Schulferien und Feiertagen im Kanton Schaffhausen finden keine Lektionen statt.
  • Die Abos sind nicht übertragbar.
  • 10er Abos sind maximal 2 Wochen verlängerbar, um die Dauer der Abwesenheit z. B. wegen Krankheit oder Unfall.
  • Eine Probelektion verrechnen wir mit CHF 20, dieser Betrag wird beim Kauf eines Semester-Abos gutgeschrieben. Wir bitten um Anmeldung.

 

Zahlungsmodalitäten

  • Bar- und Kartenzahlung (PostFinance und Maestro) ist im Raum18 problemlos möglich.
  • Für Abonnements stellen wir Dir gerne eine Rechnung zur Zahlung per Überweisung aus. Diese ist im Voraus zu bezahlen. NeueinsteigerInnen bezahlen die verbleibenden Lektionen des Blocks.
  • 10% Vergünstigung auf alle Lektionen für Schüler/-innen, Lehrlinge, Studierende, Arbeitslose

Yogastile und Kursbeschreibungen

Hatha Yoga
Bei uns im Westen versteht man unter Yoga meist Hatha Yoga. Also das körperliche Yoga. In dieser Hatha Yoga Stunde fliessen wir durch einige Sonnengrüsse und erkunden und vertiefen die klassischen Asanas. Hatha Yoga kräftigt die Muskulatur und fördert Ausdauer, Balance und Beweglichkeit, legt aber zugleich auch Wert auf eine bewusste Atmung und Entspannung. Die Stunde ist für Einsteiger und erfahrene Yogis/Yoginis gleichermassen geeignet.


Basic Hatha Yoga
In dieser Stunde werden die Grundlagen des Hatha Yoga gelehrt und geübt: Bewusst atmen, den Geist beobachten und die klassischen Asanas (Körperhaltungen) und Sonnengrüsse - das sind die Elemente, über die wir Yoga kennenlernen. Sich in Achtsamkeit üben, ohne Erwartungen, ohne Ehrgeiz, ohne Leistungsdruck. Geeignet für Einsteiger.


Gentle Hatha Flow
Ein körperlicher, dynamischer Yoga-Stil, in dem die verschiedenen Körperhaltungen (Asanas) fliessend ineinander übergehen. Die Atmung führt dabei durch die Bewegungen. Hatha Flow kräftigt die Muskulatur und fördert Ausdauer, Balance und Beweglichkeit, legt aber zugleich auch Wert auf eine bewusste Atmung und Entspannung. Der Kurs ist für Einsteiger und erfahrenere Yogis/Yoginis gleichermassen geeignet.


Yin Yoga
Yin Yoga ist eine ergänzende Yogapraxis zu den eher dynamischen und kräftigenden Yogastilen. Im Yin Yoga werden Körperpositionen am Boden über mehrere Minuten passiv gehalten, sodass dieser positive und spannungslösende Impuls bis in die tiefen Schichten des Bindegewebes im Körper wirken kann. Indem wir in die Asanas hineinentspannen und den Atem frei fliessen lassen, werden Verspannungen und Verkürzungen im Bindegewebe, an Bändern und Gelenken gelöst und die natürliche Bewegungsfreiheit wird verbessert. Laut moderner östlicher Medizin liegen in diesem Fasziengewebe unsere Meridian- oder Energiebahnen, welche über die Yin Praxis geöffnet und angeregt werden. Nach einer Yin Yogastunde fühlst Du Dich wunderbar regeneriert und entspannt.


Kinderyoga
Kinderyoga bedeutet in erster Linie Spass. Die Kinder lernen spielerisch und ganzheitlich ihren Körper kennen, tauchen in spannende und fantasievolle Yogageschichten ein, bei denen sie gleichzeitig die klassischen Yogaübungen entdecken lernen. Kinderyoga ist frei von Leistungsdenken und fördert das Mitgefühl, den Respekt und das Verständnis füreinander. Yoga ist ein wunderbarer Ausgleich zum langen Sitzen in der Schule und eine perfekte Ergänzung zu anderen Sportarten. Kinderyoga eignet sich für Kinder, die mit Freude und Wissensdurst neue Bewegungs- und Entspannungsangebote kennenlernen möchten. Ebenso für Kinder, die durch Reizüberflutung und wachsende Anforderungen unruhig geworden sind. Kinderyoga hat eine erwiesenermassen positive Wirkung auf die junge Psyche und den im Wachstum begriffenen Körper. So sind es unter anderem Eigenschaften wie Kraft, Mut innere Ruhe, Konzentration und Selbstvertrauen, welche die Kinder aus der Kinderyogapraxis auf ihrem Weg mit ins Leben nehmen.


Young Yoga - Yoga für junge Erwachsene
Die 60 minütige Lektion wird von Mara mit Einfühlungsvermögen und ohne viel Dogma unterrichtet und mit zeitgenössischer Musik untermalt. Die Stunde besteht sowohl aus kräftigenden Abfolgen sowie auch aus Entspannungsübungen zur Entschleunigung.


Let Your Yoga Dance (LYYD)
„Where joy and fun meet deep and sacred“ – mit diesem Satz beschreibt die Amerikanerin Nancy Megha Buttenheim, Gründerin von Let Your Yoga Dance, kurz und treffend diese einzigartige Mischung aus Yoga und Tanz. Zu Musik aus aller Welt und allen Genres tanzen wir gemeinsam durch unsere Chakren, unsere Energiezentren. Es sind keine tänzerischen Vorkenntnisse notwendig: LYYD ist gleichermassen geeignet für „everybody and every body“. Es ist ein Training, das durch leidenschaftliches Tanzen unser Herz-Kreislauf-System aktiviert und uns dank kleiner Choreografien auch mental fit hält. Das Tanzen in der Gemeinschaft öffnet unser Herz. Und nicht zuletzt ist LYYD getanztes Gebet und Meditation, so dass auch unsere Seele tanzt. LYYD ist heilend, befreiend und macht unglaublich viel Freude!


Womens Yoga
Diese Yogastunde aktiviert und gleicht unser Hormonsystem aus. Hormone sind wunderbare Botenstoffe, die unsere Leistungsfähigkeit, unser Gedächtnis, unsere Stimmung, unsere Ausstrahlung und vieles mehr beeinflussen. Sie sind ein wahrer Jungbrunnen! Diese Frauen Yogalektion besteht aus dynamisch ausgeführten Yogaübungen (Asanas) in Kombination mit einer belebenden Atemechnik (Pranayama), der Aktivierung von Bandhas und traditioneller Techniken der Energielenkung. Dabei werden die Hormonproduktion von Eierstöcken, Schilddrüse, Nebennieren und der Hypophyse angeregt beziehungsweise reguliert und stabilisiert. Die regelmässige Hormonyoga Praxis kann unter anderem unterstützen bei PMS, Wechseljahrbeschwerden und bei hormonell bedingtem unerfüllten Kinderwunsch. Womens Yoga ist für alle Frauen - unabhängig vom Alter - grundsätzlich empfehlenswert.


Vinyasa Flow
Ein körperlicher, dynamischer Yoga-Stil, in dem die verschiedenen Körperhaltungen im Yoga (Asanas) fliessend ineinander übergehen. Die Bewegungen werden vom Atem geführt. Vinyasa Flow ist ein eher intensives Yoga, in dem wir von Musik begleitet durch die einzelnen Asanas fliessen. Es kräftigt die Muskulatur und fördert Ausdauer, Balance und Beweglichkeit. Grundkenntnisse werden empfohlen.


Therapeutisches Yoga
In dieser Stunde üben wir sanftes Yoga mit Fokus auf angepasster und anatomisch korrekter Ausführung. Persönliche Anliegen können eingebracht - und auf mögliche Einschränkungen besonderes Augenmerk gelegt werden. Neben den körperlichen Asanas üben wir uns ebenfalls in verschiedenen Meditations- und Atemtechniken. Therapeutisches Yoga kann von Yoga Anfängern bis zu erfahrenen Übenden sowie begleitend zu Schulmedizin angewendet werden. Wir laden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, die Körperhaltungen leistungsbefreit zu erkunden, um dadurch den eigenen Körper besser kennenzulernen und gezielt zu stärken.


Heilsames Singen
Einfache Atem- und Stimmübungen verbinden die Stimme mit dem Körper und wechseln sich mit einfachen Bewegungen, mit denen wir das Tönen unterstützen, ab. Wir tauchen ein in verschiedene Emotionen wie Freude, Neugier oder Geborgenheit. So entwickelt sich mehr als blosses Singen: Der Kopf wird frei, der Verstand kommt zur Ruhe und dein ganzer Körper ist im Einklang. Im gemeinsamen Klangraum erhöht sich die Schwingung, wir verbinden uns direkt mit unserem Herzen. Unser Gesang wird zum Ausdruck unserer Quelle, unseres Seins.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. An diesem Abend sind alle willkommen, die einfach gerne singen und die das Erleben ihrer Stimme in tiefer Verbindung mit ihrer Seele erfahren möchten. Herzlich willkommen sind auch die, zwar gerne singen aber denken, nicht singen zu können oder sich noch nicht trauen.


Lachyoga
Jeder Mensch kann lachen – doch oft fehlt uns einfach der Anstoss, ein humorvoller Freund, oder wir sind einfach zu ernsthaft mit uns selbst und unseren Lebensumständen beschäftigt. Dabei wissen wir alle, wir wohltuend, befreiend und einfach wunderbar lachen sich anfühlt. Beim Lachyoga wird das Lachen anfangs als Körperübung simuliert, welche mit Atemtechniken des Yoga kombiniert wird. Auch dürfen kindlich-verspielte Verhaltensweisen mit einfliessen. Da der Körper nicht zwischen echtem und simuliertem Lachen unterscheiden kann, führen diese ersten «Übungen» bereits schnell zu einem echten und ansteckenden Lachen. Lachyoga verbindet Menschen, kann unsere Stimmung und damit unsere Gesundheit verbessern sowie negative Gedanken und Emotionen auflösen.

Team

Christiane Rüegg

Schon als Kind tanzte und bewegte Christiane sich leidenschaftlich gerne. Sie ist diplomierte Tanzpädagogin und hat 2014 ihre Yogalehrer-Ausbildung bei der Yoga Alliance abgeschlossen. Yoga, gerade auch Yin Yoga, ist für Christiane Meditation in Bewegung - eine wunderbare Bereicherung und ein Ausgleich zu ihrem aktiven Alltag als Mutter und Geschäftsfrau. Im Frühjahr und Sommer 2016 führte Christianes Faszination für Yoga und Tanz sie nach Massachusetts, wo sie bei Nancy Megha Buttenheim das Teacher Training zum Let Your Yoga Dance-Lehrer absolvierte. Let Your Yoga Dance ist für Christiane Beruf, Berufung und grosse Freude: eine energiegeladene Mischung aus Yoga und Tanz - zu mitreissender Musik aus aller Welt. Lass Dich bewegen - Deinen Körper, Deinen Geist und Deine Seele..

Julia Glesti

Es muss ca. 2012 gewesen sein, als Julia das erste Mal eine Yoga-Klasse besuchte. Es war keine Liebe auf den ersten Blick, eher ein graduelles Herantasten. Was mit einer Stunde pro Woche startete, krempelte in den folgenden Jahren ihr ganzes Leben um und wurde zu einer grossen Leidenschaft. Inzwischen ist Yoga für Julia zur Lebensart geworden und den alten Job hat sie an den Nagel gehängt, um sich ganz dem Yoga zu widmen. Nach einem Aufenthalt in Indien und einigen Monaten auf Reisen, wo Julia in Hotels und Yoga-Studios unterrichtete, ist sie nun zurück in der Heimat. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn in Schaffhausen. Julia ist ausgebildet in Ashtanga Vinyasa Yoga, Hatha Yoga, Yin Yoga sowie Fertility Yoga.

Mara Serena Heer

Mara Serena Heer ist in Zürich geboren und lebte die letzten Jahre in Spanien, wo sie mit viel Passion und Freude Yoga und Meditation unterrichtete. Sie liebt Spiele, Tanz und Humor. Hier im Raum 18 unterrichtet Mara neben dem Vinyasa - und Young Yoga auch Kinderyoga. Ein feinfühliger und herzlicher Umgang liegt ihr sehr am Herzen. Ausgelassene Lockerheit ist ihr genauso wichtig wie Räume der Stille und Konzentration.



Tracy Cooper

Tracy ist ausgebildete Vinyasa Flow, Yin und Hatha Yoga Lehrerin. Seit 2017 unterrichtet sie in Kreuzlingen und Konstanz. Aus Kanada stammend, ist sie eine erfahrene Physiotherapeutin, die ihr therapeutisches Wissen in ihre Lehre einfließen lässt. Ihr Hintergrund als Physiotherapeutin vermittelt ein tiefes Verständnis für die korrekte Ausrichtung und sichere, gesunde Yoga-Ausübung. Für Sie ist die Magie des Yoga die Schaffung von Stille. Ein ruhiger Geist, der es uns erlaubt, tief in uns zu schauen und auf unsere innere Stimme zu hören. Ihr Ziel ist es, dies ihren Schülern im Yoga Unterricht zu vermitteln

Ruth Frank

Yoga ist für Ruth eine wertvolle Bereicherung ihres Alltags. Ihre Yogareise begann mit Hatha Yoga nach Selvarajan Yesudian. Im Vinyasa Flow lernte Ruth dann die fliessende und von Musik begleitete Yogapraxis schätzen, später kamen Ashtanga Vinyasa und Hormonyoga als wertvolle Erfahrungen dazu. Während ihrer langjährigen eigenen Yogapraxis konnte Ruth an sich selbst feststellen, welch positive Wirkung Yoga auf körperlicher und mentaler Ebene haben kann. So entstand der Wunsch nach weiterer Vertiefung ihrer Yogapraxis und es folgten Yoga Teacher Ausbildungen in Ashtanga Vinyasa sowie Inside Flow. Diverse Weiterbildungen stillen seither Ruths Bedürfnis nach noch tieferem Eintauchen in verschiedene Yogarichtungen und in deren Philosophie. Yoga ist für sie ein umfassendes System zur persönlichen Weiterentwicklung: sowie ein wunderbarer Weg zur körperlichen und geistigen Bewusstseinserweiterung. Ein Lernprozess der immer spannend bleibt. Gerne möchte Ruth die positiven Erfahrungen ihres eigenen Yogaweges nun im Raum 18 teilen und weitergeben.

Shop

Du suchst die für Dich passende Yogamatte oder ein neues Yoga Shirt aus nachhaltigen Materialien? Dann stöbere bei Deinem nächsten Besuch durch unser kleines Sortiment an grossartigen Dingen, produziert von kleinen Manufakturen bis hin zu grösseren Unternehmen, die alle danach streben, ihre Waren im Einklang mit der Natur und den Menschen zu produzieren.
So findest Du bei uns beispielsweise funky Yoga Kleidung von Urban Goddess, ebenso wie natürlich und energetisch wirksame Pflegeprodukte von Yogana. Entdecke Schönes, Nützliches und Wissenswertes rund um Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Schönheit. Für Dich – oder als Geschenk für einen lieben Menschen.


Die Passion von beyondyoga ist es, Produkte zu entwickeln, welche Funktionalität, Qualität und Nachhaltigkeit verbinden.
Die beyondyoga Eco Matten sind eine Symbiose von besonders hoher Qualität aus kompostierbaren Materialien, emissionsfreien zero-loop Produktionsprozessen und modernem Design. Sie entsprechen modernsten ökologischen Standards und sind 100% PVC und Schadstoff frei. Die Matten von beyondyoga enthalten weder Chemikalien, gesundheitsschädigende Weichmacher oder toxische Farbstoffe. Dank einer einzigartigen Technologie kann ausserdem auf umweltbelastende Klebstoffe verzichtet werden. Ausserdem garantieren die Naturkautschuk Oberflächen hohe Langlebigkeit, einmalige Griffigkeit, Funktionalität, Komfort und Umweltverträglichkeit.
Neu kannst Du bei uns im Raum 18 Deine beyondyoga Matten direkt ausrollen und ausprobieren.

Lolë – vom Studio auf die Strasse

Lolë ist viel mehr als einfach eine Sportfashion Kollektion. Jedes Stück aus der Lolë Kollektion wird von einem Team entwickelt, das Yoga liebt und lebt. Trendige Farben, ausgefallene Schnitte, liebevolle Details in High Performance Qualität und Funktionalität. LIVE OUT LOUD EVERYDAY ist die Mission. Yogamode – auch neben der Matte.