Events & Vermietung

Gemeinschaft leben. Freude teilen. Neues kennenlernen. Wir veranstalten regelmässig wechselnde Workshops und Events: Vom Ayurveda Kochkurs über einen Mantra Abend bis hin zum Yoga- oder Meditationswochenende. Ausserdem vermieten wir unsere liebevoll renovierten und gut ausgestatteten Räumlichkeiten für Veranstaltungen und Festivitäten. Informiere Dich über unser aktuelles Angebot oder verwirkliche mit unserer Hilfe Deine eigenen Pläne.

Events

Sonntags Yoga mit Ekaterina – Kundalini Yoga nach Yogi Bahjan
Sonntag, 23. Februar ab 10:00 - 11:15 Uhr
Kundalini Yoga nach Yogi Bahjan wird auch das Yoga des Bewusstseins genannt. Auf der körperlichen Ebene beinhaltet eine Kundalini Lektion verschiedene Körperstellungen (Asanas) sowie Atemübungen (Pranayama). Auf der geistigen Ebene sind es anspruchsvolle Bewegungsabläufe, welche die Konzentration trainieren. Angelehnt an die vorherigen Übungen rundet jeweils eine Meditation die Stunde ab. Diese schafft eine Verbindung von Körper, Geist und Seele und gibt uns die nötige Kraft und Ruhe, um den Aufgaben des Alltags gut begegnen zu können. Kundaliniyoga ist für Menschen jeden Alters und körperlichen Verfassung geeignet. Die wohltuende Wirkung von Kundaliniyoga ist schnell spürbar.

Kosten: CHF 25 - Drop In keine Anmeldung erforderlich
Gemeinsame Meditation für unseren Planeten
Freitag, 28. Februar von 17:00 - 18:00 Uhr
Längst ist das Thema um den Zustand unserer Erde nicht mehr nur ein Problem der Anderen, das wir ignorieren können. Es geht uns alle an und wir alle sind dazu aufgefordert, Verantwortung zu übernehmen. Dabei geht es auch darum, wieder Liebe und Mitgefühl für sich selbst, Mutter Erde und all ihren Bewohnern zu empfinden. Auch das Leiden und die Krankheiten der Menschen spiegeln sich in unserem Planeten wider. Denn es besteht ein Zusammenhang zwischen dem Zustand der Menschheit und Mutter Erde. Wir sind Teil der Menschheit, aber auch Teil von Mutter Erde. Und genau darum haben wir auch die Kraft, die Erde zu heilen.
An diesem Abend wollen wir gemeinsam für unsere Erde meditieren und so gemeinsam heilende Liebe und Mitgefühl in die Welt ausstrahlen.
Wir treffen uns jeweils einmal monatlich am Freitag Abend.

Kosten: Kollekte
Tag der offenen Tür
Samstag, 29. Februar ab 9:30 Uhr
Wir haben uns einen besonderen Tag für unseren Tag der offenen Tür ausgesucht – der 29. Februar, ein Schaltjahrestag. An diesem Samstag möchten wir Euch gerne einladen, uns, Raum 18 sowie unser Yoga- und Health Programm kennenzulernen. Ausserdem erwarten Euch diverse Workshops und Einzelsessions unter anderem zur Bewusstseinserweiterung, zum Auflösen negativer Glaubenssätze, Einblicke in die Quantenheilung, in die Numerologie und Astrologie.
Ausserdem könnt ihr an diesem Tag unsere neue Naturkosmetikerin kennenlernen, ihre Behandlungen geniessen oder bei einer Rücken- oder ayurvedischen Fussbehandlung entspannen.
Im Café erwarten Euch diverse Smoothies, Kurkuma- und Rote Beete Latte, duftender Chai Tee und natürlich eine schöne Tasse Bio Kaffee. Über Mittag könnt Ihr Euch mit einem wärmenden indischen Curry stärken. Am Nachmittag verwöhnen wir Euch mit hausgemachten Kuchen - klassisch, glutenfrei und vegan – Genuss der nährt, stärkt und Deine Lebensqualität steigert.

Programm Tag der offenen Tür

Wir freuen uns auf Euch. Christiane und das Raum 18 Team
Yoga & Health Event mit Nicole, Mirjam, Navanita & Khadro
Sonntag, 1. März um 10.00 Uhr
Du machst gern Yoga und bist offen für Neues? Deine Gesundheit ist dir wichtig und du lässt dich gerne inspirieren? Das Wort Ganzheitlich ist in deinem Wortschatz enthalten? Dann bist du genau richtig bei unserem Yoga & Health Event.

Damit wir dir einen Platz im Yoga garantieren können, schreibe mir doch eine Nachricht auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder +41 (0)79 866 07 57

Wir freuen uns auf dich! Nicole, Mirjam, Navanita & Khadro
Yoga für Einsteiger - Workshop mit Mara
Sonntag, 1. März von 14:00 - 16:00 Uhr
Entspannt ins Yoga einsteigen
Wolltest Du schon lange wissen was Yoga bedeutet und wie es sich anfühlt?
Du möchtest Yoga schon lange mal ausprobieren, hast es aber bisher noch nie gemacht?
Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Dich
In diesem Workshop erfährst Du:

• Eine kurze Ausführung zum Begriff Yoga
• Einführung in Pranayama (Atemübungen)
• Das Üben von Surya Namaskar (Sonnengruss)
• Basics und Grundsätze für ein gesundes Üben

Dieser Workshop ist die optimale Möglichkeit, einmal in die Welt des Yoga hineinzuschnuppern und/oder sich auf die Teilnahme an Gruppenstunden vorzubereiten.
Auch eine schöne Geschenkidee für Freunde und Bekannte, die Yoga für sich entdecken möchten.

Kosten Yoga: CHF 40
Der Workshop findet ab 4 TeilnehmerInnen statt. Wir freuen uns über Deine Anmeldung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon +41 (0) 52 741 16 97
Chakra Yoga & Chakra Ausrichtung mit Christiane und Kerstin
Freitag, 6. März von 18:30 bis 20:00 Uhr
Stärke Deine Energie: Lass Dein Licht (wieder) Scheinen
Regeneriere und öffne deinen inneren Energiefluss mit einer sanften, aber gleichzeitig kraftvollen Yoga Einführung (45 Minuten) und anschliessender Intention- und Manifestationspraxis für ein anstehendes Ziel oder eine gewünschte Veränderung:

- Bringe Deine Energie in Fluss mit einer Yogaeinführung
- Arbeite aktiv mit dem Energiezentrum des Monats durch gezielte Visionsübungen
- Lass die sanften Ströme der entsprechenden Klangfrequenz durch Dich strömen
- Erhalte extra (rei)KI-Energie für Ausgleich, Balance und Vitalität
- Fühle Dich frei und bestärkt in Deiner Vision für das angestrebten Ziel

Kosten: CHF 35 - Anmeldeschluss Dienstags der Woche des Events unter: info@Raum-18 oder Telefon +41 (0) 52 741 16 97
Das Fest der Frauen
Samstag, 7. März 2020 ab 9:00 Uhr
An diesem Tag - dem Vortag des Weltfrauentages - geht es darum, dass wir Frauen zusammen kommen und feiern: Unsere Qualitäten, unsere Talente, unsere Großartigkeit. Der Tag bietet die Plattform dafür, sich vielleicht das erste Mal, vielleicht aber auch das tausendste Mal mit all seinen fantastischen Fähigkeiten zu zeigen, jede für sich und im geschützten Kreis der Frauen. Wir sind eingeladen, uns mit uns selbst liebevoll zu verbinden und den anderen Frauen auf Herzebene zu begegnen, uns selbst anzuerkennen und anerkannt zu werden.

Die Initiatorin Karina Gütges hat speziell für den Tag ein buntes Rahmenprogramm entwickelt. Rebecca und Melanie verwöhnen uns im Café von Raum 18 mit kulinarischen Köstlichkeiten über den Tag und mit einem festlichen Dinner am Abend. Nach dem Dinner feiern wir weiter und lassen das Fest tanzend ausklingen.

Beitrag für den gesamten Tag inkl. Speisen (exkl. Getränke) CHF 145 CHF oder € 125
Weitere Informationen & Details zum Tag der Frauen, sowie die Möglichkeit zur Anmeldung findet Ihr unter: www.das-fest-der-frauen.jimdosite.com
Yoga & Food am Sonntag
Let your Yoga dance mit Christiane & Genussvoll detoxen
Sonntag, 8. März von 10:00 - 11:30 Uhr
Food ab 9:30 Uhr
Let Your yoga dance: „Where joy and fun meet deep and sacred“ – mit diesem Satz beschreibt die Amerikanerin Nancy Megha Buttenheim, Gründerin von Let Your Yoga Dance, kurz und treffend diese einzigartige Mischung aus Yoga und Tanz. Zu Musik aus aller Welt und allen Genres tanzen wir gemeinsam durch unsere Chakren, unsere Energiezentren. Es sind keine tänzerischen Vorkenntnisse notwendig: LYYD ist gleichermassen geeignet für „everybody and every body“. Es ist ein Training, das durch leidenschaftliches Tanzen unser Herz-Kreislauf-System aktiviert und uns dank kleiner Choreografien auch mental fit hält. Das Tanzen in der Gemeinschaft öffnet unser Herz. Und nicht zuletzt ist LYYD getanztes Gebet und Meditation, so dass auch unsere Seele tanzt. LYYD ist heilend, befreiend und macht unglaublich viel Freude!

Food: Im Café erwartet Dich eine liebevolle Auswahl an hausgemachten warmen und kalten Kreationen, die Dich nach der Stunde stärken und Deinen Körper beim Detoxen unterstützen, um Ballastfrei in den Frühling zu starten.

Kosten Yoga Dance: CHF 30 – Die Stunde findet ab 4 TeilnehmerInnen statt.
Kosten Food: Nach Konsumation.
Wir bitten um Anmeldung bis zum 06. März per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon +41 (0) 52 741 16 97. Yoga & Food können jeweils auch separat besucht werden.
Meistere Deine Hellsinne:
Sei Dein eigenes Orakel
Sonntag, 8. März und Sonntag, 5. April
jeweils von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Workshop mit Kerstin Ide
Ein Nachmittag mit tiefen Einblicken! Hier kommen Astrologie, Numerologie und Tarot zusammen und helfen Dir, Deine Seelen- und Ego-Persönlichkeit, Deinen Lebensweg und Deine Berufung anhand Deiner Lebenskarte besser zu verstehen. Mit diesem neuen und tieferen Verständnis öffnen sich bislang verschlossene Wege zu lang ersehnten (Problem)Verarbeitungen, Veränderungen, Zielen und Erfolgen.
- Verstehe den grösseren Zusammenhang dieser Formen von «Divination»
- Lerne den bewussten Umgang mit diesen Werkzeugen für Deine Entwicklungsreise
- Entwickle Deine Intuition und verbinde Dich mit Deiner inneren Weisheit
- Erkenne die Muster in Deiner Lebenskarte
- Verbinde Dich mit Deiner Geschichte und vertiefe Dein Selbstvertrauen in Deine Wünsche und Ziele
- Entwickle Vertrauen und Zuversicht in Dein bislang unbeachtetes Potenzial und erkenne die besseren Wege für Dich (und die Erfüllung Deiner Berufung)

*Keine Vorkenntnisse erforderlich.
*Wenn vorhanden, bring Dein eigenes Tarot oder Orakel Deck und Deine Geburtsinformation mit Datum, Zeit und Ort.

Kosten: CHF 49 - Weitere Informationen bekommst Du direkt bei Kerstin unter: 0049 1515 407 21 72 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Anmeldeschluss ist jeweils der Dienstag vor dem Workshop.
Ukulele Workshop für Fortgeschrittene
Mittwoch, 11. März von 18:30 - 20:30 Uhr
Die Ukulele ist ein ideales Instrument, um sich beim Singen zu belgeiten. Es ist einfach zu lernen und praktisch zum Mitnehmen. Wir repetieren nun die im ersten Workshop gelernten Akkorde: C, F, A, G und D und lernen weitere vier Akkorde dazu. Diese wenden wir an Liedern an, die sich gut für Ukulele eignen und oft gewünscht werden. Dabei vertiefen und erweitern wir auch die Schlagmuster, sodass Deine Begleitung bald gut klingt. Die einfache Methode mit dem Farbsystem* sowie das gemeinsame Singen und Spielen von bekannten Liedern steckt an, sich nachher individuell autodidaktisch weiter zu entwickeln.

Leitung: Béatrice Gründler, Musikerin, Liedermacherin, Dozentin für Musikdidaktik an der PHSH und in der Lehrerweiterbildung, www.ein-klang.com
Voraussetzung: Freude an der Musik
Mitbringen: Ukulele

Kosten CHF 40 - Anmeldung bis am 3. März 2020 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.ein-klang.com | +41 76 304 30 12
Heilsames Singen
Workshop mit Nicole de Virgiliis
Samstag, 14. März von 14:00 - 15:30 Uhr
Einfache Atem- und Stimmübungen verbinden die Stimme mit dem Körper und wechseln sich mit einfachen Bewegungen, mit denen wir das Tönen unterstützen, ab. Wir tauchen ein in verschiedene Emotionen wie Freude, Neugier oder Geborgenheit. So entwickelt sich mehr als blosses Singen: Der Kopf wird frei, der Verstand kommt zur Ruhe und dein ganzer Körper ist im Einklang. Im gemeinsamen Klangraum erhöht sich die Schwingung, wir verbinden uns direkt mit unserem Herzen. Unser Gesang wird zum Ausdruck unserer Quelle, unseres Seins.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Herzlich willkommen sind alle, die einfach gerne singen und die das Erleben ihrer Stimme in tiefer Verbindung mit ihrer Seele erfahren möchten, sowie auch all diejenigen, die zwar gerne singen aber denken, nicht singen zu können oder sich noch nicht trauen.

Kosten: CHF 40 - Anmeldung und weitere Infos unter http://www.loslassen.coach sowie per mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Reines Kristallkonzert mit Daniela Schwan
Samstag, 14. März um 18:00 Uhr
One heart vibration – one heart – one
Ein meditatives Hör- und Fühlerlebnis der besonderen Art. Der außergewöhnliche Kristall-Sound verlässt die normgeprägten Hör-Gewohnheiten, und bietet neuen Raum im Hineinhören und Wahrnehmen. Im Liegen tauchen wir mit den reinen Kristallklängen ganz in unser Innerstes ein. Ohne selber etwas tun zu müssen, lassen wir uns von den reinen Klangwellen im "Klang-Bad" berühren können tief entspannen und uns mit unserem Wesenskern in Einklang bringen. Manchmal ist ein multidimensionales Erleben möglich, oder Du geniesst wie sich Deine innere Ordnung von selbst einschwingt. Das Konzert beginnt mit einer Einstimmung, dauert ca. eine Stunde plus einer Nachklang Zeit in Stille. Bitte bringe eine bequeme Unterlage oder Yogamatte und eine Decke mit.

Kosten: CHF 46 - Wir bitten um Anmeldung per mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch +41 (0) 52 741 16 97 - Gerne dürfen Sie auch spontan da sein, nur können wir dann keinen Platz garantieren.
Ausführlichere Infos & Sounds von der Klangkünstlerin Daniela Schwan unter: www.kristallkonzert.de
Quantenheilung Gruppensession
mit Jens von HouseOfWaves
Samstag, 21.März 10:00 - 12:00 Uhr
Samstag, 18.April 10:00 - 12:00 Uhr
"Lass uns gemeinsam auch für Dein Leben die perfekte Welle finden"
Bei der Quantenheilung wird zielgerichtet und effektiv mit hochschwingenden, lichtvollen Energien gearbeitet. Im speziell dafür aktivierten Heilungsraum verbinden wir uns mit der Urquelle, nutzen die Schwingungserhöhung der Gruppenenergie und geniessen die Anwesenheit des Lichts, der Lichtwesen und der universellen Helfer. Wir widmen uns den verdichteten Strukturen in Deinen Energie-Körpern und lösen die damit in Zusammenhang stehenden Verzerrungen, Blockierungen und Wiederstände auf. Dadurch wird gebundene Energie frei, die anschliessend in anderen Lebensbereichen kraftvoll eingesetzt werden kann.

Während der Session löst der Coach Wellen direkt am Teilnehmer aus, lässt Wellen für die gesamte Gruppe laufen und gibt hilfreiche Tipps und Bewusstseinsanstösse für den Alltag. Als Einstieg in die Ganzwerdung und Heilung behandeln wir in den ersten beiden Gruppensessions folgende Themengebiete :

• Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Stressabbau und Harmonisierung der Energie-Körper
• Transformation energetischer Einflüsse durch Stürze, Unfälle, Verletzungen und Operationen
• Korrektur funktionell bedingter Beinlängenunterschiede
• Steigerung der Selbstermächtigung und verbinden mit deinem Höheren Selbst „Ich Bin“
• Harmonisierung des Ahnenfeldes
• Auflösen von Konditionierungen, Kompensationsthemen, begrenzende Glaubenssätzen
• Freisprechung von Schwüren, Eiden, Versprechen und Besetzungen
• Vergeben und Verzeihen
• Ablösung von Verfluchungen, Verwünschungen und Verhexungen

Ziel ist es Deine energetischen Strukturen sowie die Aura zu reinigen, reparieren und aktivieren, möglichst viele Deiner Dich belastenden Lebensthemen zu lösen und Deine Ausstrahlung und Lebensqualität zu verbessern.
Quantenheilungssessions von HouseOfWaves bewirken einen regelrechten energetischen Neustart und fördern die (Neu)-Orientierung deines Lebensplanes.
In den darauf folgenden Gruppensessions gehen wir tiefgründiger einzelne Themengebiete an.
Leitung: Jens Benedikt von HouseOfWaves, zertifizierter Coach nach Matrix-Inform und Lichtarbeiter
Kosten: CHF 150 / Session - 10% Vergünstigung bei Vorabbuchung beider Sessions (CHF 270 statt CHF 300)
Anmeldung und Fragen per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
per WhatsApp +49 (0) 173 49 10 850 - Wir freuen uns aber auch auf spontane Teilnehmer.
Gemeinsame Meditation für unseren Planeten
Freitag, 27. März von 17:00 - 18:00 Uhr
Längst ist das Thema um den Zustand unserer Erde nicht mehr nur ein Problem der Anderen, das wir ignorieren können. Es geht uns alle an und wir alle sind dazu aufgefordert, Verantwortung zu übernehmen. Dabei geht es auch darum, wieder Liebe und Mitgefühl für sich selbst, Mutter Erde und all ihren Bewohnern zu empfinden. Auch das Leiden und die Krankheiten der Menschen spiegeln sich in unserem Planeten wider. Denn es besteht ein Zusammenhang zwischen dem Zustand der Menschheit und Mutter Erde. Wir sind Teil der Menschheit, aber auch Teil von Mutter Erde. Und genau darum haben wir auch die Kraft, die Erde zu heilen.
An diesem Abend wollen wir gemeinsam für unsere Erde meditieren und so gemeinsam heilende Liebe und Mitgefühl in die Welt ausstrahlen.
Wir treffen uns jeweils einmal monatlich am Freitag Abend.

Kosten: Kollekte
Handstand Workshop mit Raphael Erdin
Samstag 28. März von 13:30 bis 15:30 Uhr
Endlich den Handstand lernen – das steht auch für viele Yogis & Yoginis noch auf ihrer Wunschliste. An der Wand klappt es oft schon ganz gut, aber der freie Stand ist noch eine Hürde. In diesem Workshop erfährst Du Schritt für Schritt, was Du für den Handstand brauchst und welche Übungen und Hilfsmittel Dir für diese Asana helfen.
Dieser Workshop richtet sich in erster Linie an erfahrene und regelmässig praktizierende Yogis & Yoginis. Der Workshop findet ab 6 TeilnehmerInnen statt.

Kosten: CHF 45 - Anmeldung bitte bis zum 21. März unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Yoga für die Artenvielfalt
Sonntag, 29. März von 10:00 bis 11:15 Uhr
Die Zahlen der Weltbiodiversitätsrats IPBES sind alarmierend: Rund eine von acht Millionen Tier- und Pflanzenarten ist bedroht. Wir müssen das Artensterben aufhalten. Am 3. März 2020 ist der Tag des Artenschutzes. Ab diesem Tag setzen wir zusammen mit möglichst vielen Yogis ein Zeichen für die Artenvielfalt. Erlebe eine ganz besondere Yoga Klasse und unterstütze die WWF Aktion «Yoga für Artenvielfalt» mit Deiner Spende für den Artenschutz.
Wir üben gemeinsam den Delfin, die Krähe, den Schmetterling und weitere Yoga Positionen, deren Namensgeber bedrohte Arten sind. Die Natur dient als Vorbild für unsere Yogastunde. Lasst uns ganz bewusst Yoga üben und der Natur etwas zurück geben.
Die Yogastunde wird gemeinsam von Christiane und Ilona geleitet, es fallen keine Kurskosten an. Wir bedanken uns herzlich für Eure Spende zugunsten der Artenvielfalt, welche wir vollumfänglich an WWF weiterleiten werden.

Kosten: Spende für den Artenschutz - Wir freuen uns auf möglichst viele Yogis. Danke für Deine Anmeldung bis zum 27. 3. an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 052 741 16 97
Akustische Jam Session im Raum 18
Freitag, 3. April ab 19:30 Uhr
Wir freuen uns auf viele MusikerInnen. Ein Piano, Perkussionsinstrumente, Mikrofone und Gitarren werden zur Verfügung gestellt. Am Besten bringt Ihr natürlich Eure eigenen Instrumente mit, so jammt es sich am Besten. Auch ZuhörerInnen sind herzlich willkommen, bei einem Kaffee, einem Glas Wein oder einem Bier den Musikern zu lauschen.

Wir freuen uns auf Sound & Vibes im Raum 18. Kosten: Kollekte
Yin Yoga mit Live Gesang – "Heavenly Feeling"
Sonntag, 5. April von 10:00 Uhr bis 11:15 Uhr
In dieser Yin Yogastunde werden wir von der wunderschönen und kristallklaren Stimme Nicoles begleitet. Nicole ist ausgebildete Musicaldarstellerin und als spiritueller Coach tätig. Während wir unsere Asanas über mehrere Minuten passiv halten, werden wir durch den Gesang noch tiefer in die Entspannung gebracht, sodass dieser positive und spannungslösende Impuls bis in die tiefen Schichten des Bindegewebes im Körper wirken kann. Laut moderner östlicher Medizin liegen in diesem Gewebe unsere Meridian- oder Energiebahnen, welche über die Yin Praxis geöffnet und angeregt werden. Nach dieser Yin Yogastunde wirst Du Dich himmlisch regeneriert und entspannt fühlen.

Kosten: CHF 40 - Wir freuen uns über Deine Anmeldung bis zum 1. April 2020 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 052 741 16 97 - Nicole und Christiane
Grenzen setzen – selbstbestimmt leben
Samstag, 25. April von 10:00 bis 18:00 Uhr
Ein kraftvolles Seminar für Männer und Frauen
Wie gut können Sie Grenzen setzen? Ob Arbeit, Beziehungen, Freizeit oder auch schädliche Gewohnheiten – immer wieder gilt es, den ganz persönlichen Raum zu wahren. Wer keine Grenzen setzt und nicht für sich einsteht, wird oft übergangen.
U.a. mit dem Schwert, Symbol für Freiheit und Entschiedenheit, üben Sie körperlich und geistig die nötige Klarheit und Festigkeit ein, um unmissverständlich stop oder nein – und damit auch ja – sagen zu können. Das ist essenziell für ein selbstbestimmtes und authentisches Leben.

- Raum einnehmen, sich zumuten, in Kontakt gehen
- Die Wahrnehmung verfeinern
- Grenzen setzen und kommunizieren
- Aus der Körpermitte Mut, Kraft und Vertrauen schöpfen …

Übungsschwerter aus Holz (Bokken) werden gestellt. Maximal 8 Teilnehmende. Anmeldung bitte bis 24. März 2020.
Ausgleich: CHF 120
Leitung, Info und Anmeldung: Klaus Rentel | T +41 52 558 63 20 | www.klausrentel.com | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mantras der Kulturen mit Raimund Mauch
Freitag, 8. Mai 19:15 - 22:15 Uhr
An diesem Abend werden wir in teilweise mehrstimmige Mantras verschiedener Kulturen eintauchen. Einfache Atem- und Stimmübungen verbinden die Stimme mit dem Körper. Die inneren Klangräume werden spürbar und das Tönen verschmilzt zu einem gemeinsamen Gesamtklang. So können Mantras ihre tiefere Wirkung erst richtig entfalten. Mal laut, mal leise, sehr kraftvoll, dann wieder ganz fein. Bald wird daraus mehr als blosses Singen: Der Kopf wird frei, die Sinne werden aufmerksamer und der Verstand kommt zur Ruhe. Die Stimmen erreichen eine Schwingungsebene, die direkt mit dem Herzen verbindet. Der Gesang wird zur Quelle von Kraft und Lebensfreude.

Dieser Abend eignet sich vor allem auch für Menschen, die glauben, nicht singen zu können oder sich noch nicht trauen. Und für alle, die das Erleben und den Ausdruck ihres Singens erweitern möchten. www.kraftderstimmen.de

Kosten: CHF 20 - Keine Anmeldung erforderlich
Strömkonzert im Raum 18
Ein Abend für alle Sinne
Samstag, 23. Mai 18:30 – 20:00 Uhr
Das Lauschen auf Klang, das Eindringen in Klang, das Verschmelzen mit Klang führt uns ins Jetzt, zu uns selbst, auf sehr einfache und natürliche Weise. Wir geben der Stille in uns Raum, begeben uns auf eine Reise zu uns selbst, zu unserem Herzen. Die Schwingungen der Klänge treten in Resonanz mit unserer eigenen Schwingung; sie stimmen sozusagen unser Sein und bringen es in seine ganz eigene momentane Harmonie.
Das Trio Maitri besteht aus den Musikern Ayun Sigfalk, Violine und Gesang, und Joe Eisenburger, Bass und Piano, und der Jin Shin Jyutsu Praktikerin Karin Weick. Die drei vereint die Liebe zu den stillen Klängen, welche sie in ihren Strömkonzerten mit der Kunst des Jin Shin Jyutsu verbinden, einem uralten Wissen um die Einheit allen Seins, die durch einfaches Berühren bestimmter "Energieschlösser" an unserem Körper wieder hergestellt wird.
In ihren Strömkonzerten gelingt es ihnen Klang und Stille, Musik und Jin Shin Jyutsu, auf einzigartige Weise miteinander zu verweben.

Kosten: CHF 42 oder Euro 36 - Im Anschluss an das Konzert gibt’s im Café auf Vorbestellung ein liebevoll gekochtes Curry. Kosten CHF 15
Anmeldungen bis spätestens 15. Mai an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter www.maitri-stroemkonzerte.de
Akustische Jam Session im Raum 18
Freitag, 3. Juli ab 19:30 Uhr
Wir freuen uns auf viele MusikerInnen. Ein Piano, Perkussionsinstrumente, Mikrofone und Gitarren werden zur Verfügung gestellt. Am Besten bringt Ihr natürlich Eure eigenen Instrumente mit, so jammt es sich am Besten. Auch ZuhörerInnen sind herzlich willkommen, bei einem Kaffee, einem Glas Wein oder einem Bier den Musikern zu lauschen.

Wir freuen uns auf Sound & Vibes im Raum 18. Kosten: Kollekte
Toskana Yoga Retreat mit Christiane
19.-24. September 2020
Investition ab CHF 975 pro Person - Weitere Informationen auf unserer Homepage


Akustische Jam Session im Raum 18
Freitag, 2. Oktober ab 19:30 Uhr
Wir freuen uns auf viele MusikerInnen. Ein Piano, Perkussionsinstrumente, Mikrofone und Gitarren werden zur Verfügung gestellt. Am Besten bringt Ihr natürlich Eure eigenen Instrumente mit, so jammt es sich am Besten. Auch ZuhörerInnen sind herzlich willkommen, bei einem Kaffee, einem Glas Wein oder einem Bier den Musikern zu lauschen.

Wir freuen uns auf Sound & Vibes im Raum 18. Kosten: Kollekte
Akustische Jam Session im Raum 18
Freitag, 8. Januar 2021 ab 19:30 Uhr
Wir freuen uns auf viele MusikerInnen. Ein Piano, Perkussionsinstrumente, Mikrofone und Gitarren werden zur Verfügung gestellt. Am Besten bringt Ihr natürlich Eure eigenen Instrumente mit, so jammt es sich am Besten. Auch ZuhörerInnen sind herzlich willkommen, bei einem Kaffee, einem Glas Wein oder einem Bier den Musikern zu lauschen.

Wir freuen uns auf Sound & Vibes im Raum 18. Kosten: Kollekte

Vermietung Café

Plane Deine Feierlichkeiten im gemütlich-stilvollen Ambiente unseres Cafés. Wir helfen Dir gerne mit Catering und Getränken.
Für weitere Informationen und Terminabsprachen kontaktiere uns telefonisch oder per Mail.

Vermietung Yogaraum

Unser Yogaraum steht externen Lehrern bei freien Kapazitäten für die Durchführung von Kursen & Workshops zur Verfügung.
Der lichtdurchflutete, 85 qm grosse und hohe Raum bietet eine wohltuende, entspannende Atmosphäre.
Zur Ausstattung gehören Yogamatten, Decken, Blöcke und Yogabolster (Stühle und Tische auf Anfrage).
Nach Absprache kann auch der Empfangsbereich mit gemütlicher Lounge (inkl. Teekocher und Tassen) dazugemietet werden.

Preise und Mietkonditionen auf Anfrage.

Vermietung Therapieräume

Es stehen insgesamt 3 Therapieräume mit jeweils ca. 15 Quadratmeter für diverse Therapieangebote und Therapeuten und/oder Coaches zur Vermietung zur Verfügung. Die Räume sind lichtdurchflutet, ruhig und verfügen über eine Liege, Waschbecken und Besprechungseck. Die Infrastruktur von WC, Umkleidekabinen, Duschen und Loungebereich stehen zusätzlich zur Verfügung und sind jeweils im Mietpreis mit inbegriffen.

Die Räume können Wochen-, Tage-, oder Stundenweise gemietet werden.

Preise und Mietkonditionen auf Anfrage.